Schürmann - Elektrotechnik Meister - Innungsbetrieb
Schürmann - ElektrotechnikMeister - Innungsbetrieb

Gesetzliche Vorschriften / VDE - Regelwerk

Nach den neuesten Erkenntnissen besteht bei Alt - Anlagen, die älter als 40 Jahre sind kein Bestandsschutz mehr. Im Fehlerfall oder Kurzschlussfall ist die Brandgefahr sehr hoch. Würde Dieses durch Ermittler und Sachverständige festgestellt, zahlt die Haftpflichtversicherung den Schaden nicht in voller Höhe.

Deshalb halte ich es für wichtig, wenn die Alt-Anlagen nicht mehr erweitert werden können,

Sie über die neuesten Vorschriften aufzuklären.

Folgende vier Punkte sind bei Neuanlagen gesetzliche Vorschrift (1-3) bzw. eine Individuelle wichtige Sicherheitsmaßnahme (4)

 

1. Zähleranlagen/Ein- und Mehrkundenanlagen VDE-AR-N 4101:2015-09

(Pflicht bei Neunanlagen seit Sep. 2016)

 

2. Brandschutzschalter in öffentlichen Bereichen.

 

3. Rauchmelder in Wohnungen und öffentlichen Bereichen.

 

4. Überspannungsschutz bei Blitzeinschlägen.

Hier finden sie uns

Schürmann Elektrotechnik
Dannenwalder Weg 90
13439 Berlin

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

Tel: 030/ 488 260 18

Fax: 030/ 488 260 18

Mobil 0177 295 1945 0177 295 1945

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Schürmann Elektrotechnik